Glückliche Kinder seit 50 Jahren

Die Kinder präsentierten in spielerischer Form die Schöpfungsgeschichte und waren mit Eifer bei der Sache.
2Bilder
  • Die Kinder präsentierten in spielerischer Form die Schöpfungsgeschichte und waren mit Eifer bei der Sache.
  • Foto: Manfred Polansky
  • hochgeladen von Angelina Koidl

Bereits seit einem halben Jahrhundert kümmert sich der Langenwanger Kindergarten um die Kleinsten der Gesellschaft. Grund genug, um gemeinsam mit dem Verein der Freunde zur Erhaltung des Pfarrkindergartens das 50-jährige Bestandsjubiläum zu feiern.
Eingebettet im traditionellen Maisingen fand ein feierlicher Festakt mit Ansprachen des Bürgermeisters Rudolf Hofbauer, des Pfarrers David Schwingenschuh sowie des Vereinspräsidenten Richard Schmid statt.
Anschließend präsentierten die Kindergartenkinder die Schöpfungsgeschichte, die sowohl den Höhepunkt als auch gleichzeitig den Abschluss des Projekts im heurigen Kindergartenjahr darstellte. Danach wurden die Festgäste zu einem Tag der offenen Tür eingeladen, wo über die pädagogische Bildungsarbeit informiert und alle Räumlichkeiten präsentiert wurden. Im Zuge dessen wurde auch eine neue Spielanlage eingeweiht, welche durch eine Bausteinaktion des Kindergartenvereins finanziert werden konnte.
Im Pfarrkindergarten befinden sich derzeit 75 Kinder, die in zwei Halbtags- und einer Ganztagsgruppe betreut werden.

Die Kinder präsentierten in spielerischer Form die Schöpfungsgeschichte und waren mit Eifer bei der Sache.
Musik und Tanz gehörten zur Jubiläumsfeier dazu.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen