FF Bruck-Mürzzuschlag
Jugendleistungsbewerb in Mürzhofen

10Bilder

Am 22. Juni 2019 stand Mürzhofen im Zeichen der Jugend – der Feuerwehrjugend.

Rund 400 Kinder und Jugendliche zeigten bei einem Bewerb ihr Können.

„Bei der Jugend beginnen wir, die Handgriffe, die später im Ernstfall bei Einsätzen im Schlaf beherrscht werden müssen, zu üben, zu wiederholen, zu perfektionieren. Es beginnt bei den Kleinen im Bewerbsspiel, bei den Größeren dann der Jugendleistungsbewerb, der in Schwierigkeitsstufen (Gold, Silber, Bronze) unterteilt ist“, erzählt der Gastgeber und Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Mürzhofen, Peter Kahofer.
Dass die jungen Feuerwehrmänner und -frauen ihre – noch – spielerischen Aufgaben sehr ernst nehmen, zeigten sie eindrucksvoll und voller Ehrgeiz.

Für den Bereich Mürzzuschlag gingen die ersten Plätze im Bewerbsspiel an die Teams Fressnitz 2 (Bronze) und Kindberg Stadt 2 (Silber). Aus dem Bereich Bruck/Mur konnte sowohl in Bronze als auch in Silber das Team Thörl 1 den Sieg für sich verbuchen.

Beim Jugendleistungsbewerb ging der Sieg in Bronze (Bereich Mürzzuschlag) an das Team Jasnitz/Stanz, in Silber war Kindberg/Hadersdorf/Edelsdorf/Mürzhofen nicht zu schlagen. Für den Bereich Bruck/Mur waren in Bronze Thörl und in Silber Etmißl/Gußwerk/Thörl die Sieger.

Natürlich ließ sich auch Bürgermeister Christian Sander nicht nehmen, den leistungsstarken Teams persönlich zu gratulieren.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen