Bitte weitersagen
Vinzimarkt St. Barbara startet Hilfsaktion für die Ärmsten

Die insgesamt 38 ehrenamtlichen Mitarbeiter der Vinzenzgemeinschaft St. Barbara setzen sich auch in besonders herausfordernden Zeiten mit viel Herz und Leidenschaft für die Schwächeren unserer Gesellschaft ein.
2Bilder
  • Die insgesamt 38 ehrenamtlichen Mitarbeiter der Vinzenzgemeinschaft St. Barbara setzen sich auch in besonders herausfordernden Zeiten mit viel Herz und Leidenschaft für die Schwächeren unserer Gesellschaft ein.
  • Foto: Hofbauer
  • hochgeladen von Bernhard Hofbauer

Aufgrund der Corona-Maßnahmen musste auch der Vinzimarkt St. Barbara vor zwei Wochen umgehend seine Tätigkeit für hilfsbedürftige Mitmenschen einstellen.

"Uns war der Schutz der Mitarbeiter im Team wichtig, da der Großteil der Mitarbeiter der Risikogruppe angehört. Damit verloren aber leider auch die große Zahl von Hilfsbedürftigen die Möglichkeit gut und günstig einzukaufen. Viele sind auf diese Hilfe angewiesen, um einigermaßen zu Rande zu kommen", erklärt Obmann Johann Niederl. 

Gutscheinaktion der Werbegemeinschaft St. Barbara

Nun wurde auf Anregung von Johann Niederl eine Gutscheinaktion ins Leben gerufen. Damit soll den Ärmsten unter den Ärmsten ein finanzieller Ausgleich geboten werden. Ausgesandt wurden die Gutscheine von der Werbegemeinschaft St. Barbara, um zum einen äußerst Hilfsbsbedürftigen unter die Arme zu greifen und zum anderen Wertschöpfung in der Gemeinde zu halten. In einem Begleitschreiben wurden die Empfänger über die Notwendigkeit der Sperre des Marktes informiert und um Verständnis gebeten.

Am kommenden Samstag, 4. April, findet eine Lebensmittelausgabe statt.
  • Am kommenden Samstag, 4. April, findet eine Lebensmittelausgabe statt.
  • Foto: Vinzenzgemeinschaft St. Barbara
  • hochgeladen von Bernhard Hofbauer

Vinzimarkt St. Barbara sperrt für eine Stunde auf

Für eine weitere Hilfsaktion erklärten sich jüngere Mitarbeiter der Vinzenzgemeinschaft St. Barbara bereit am Samstag Nachmittag, den 4. April, den Markt von 15 bis 16 Uhr zu öffnen. Gegen Mittag werden Lebensmittel von den Einkaufsmärkten in der näheren Umgebung dem Mitarbeiterteam zur Abholung bereitgestellt. 
Um die Schutzmaßnahmen einhalten zu können, haben sich die Frauen bereit erklärt für die Kunden Schutzmasken zu nähen und zur Verfügung zu stellen.

"Dieser Einkaufsnachmittag ist als Versuch gedacht. Wenn er von den Bedürftigen angenommen wird kann überlegt werden diese Aktion zu wiederholen", so Niederl.

Die insgesamt 38 ehrenamtlichen Mitarbeiter der Vinzenzgemeinschaft St. Barbara setzen sich auch in besonders herausfordernden Zeiten mit viel Herz und Leidenschaft für die Schwächeren unserer Gesellschaft ein.
Am kommenden Samstag, 4. April, findet eine Lebensmittelausgabe statt.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen