Wintersportmuseum zeigt Kästle-Wanderausstellung

Eröffnung der Sonderausstellung "90 Jahre Kästle Ski": Sportreferent GR Horst Pimeshofer, LAbg. Stefan Hofer, Kästle-GF Bernd Knünz, Museumsleiter Hannes Nothnagl, v.li.
  • Eröffnung der Sonderausstellung "90 Jahre Kästle Ski": Sportreferent GR Horst Pimeshofer, LAbg. Stefan Hofer, Kästle-GF Bernd Knünz, Museumsleiter Hannes Nothnagl, v.li.
  • hochgeladen von Heinz Veitschegger

Unter "Bergab, bergauf" beherbergt bis 3. April das Wintersportmuseum Mürzzuschlag die Wanderausstellung "90 Jahre Kästle Ski". Mit Kästle geht es seit 2007 wieder bergauf, berichteten bei der Eröffnung Kästle-Geschäftsführer Bernd Knünz und Chris-tian Feuerstein vom Wirtschaftsarchiv Vorarlberg. Museumsleiter Hannes Nothnagl hob vor den zahlreichen Gästen die musealen Bemühungen, ein "lebendes Museum" präsentieren zu können, hervor. Bgm. Karl Rudischer dankte für das Zustandekommen der Ausstellung, die auch an die Kästle-Athleten Toni Sailer, Pirmin Zurbriggen, Egon Zimmermann und andere Olympia- und Weltmeisterschaftsmedaillenträger erinnert. -heivei-

Autor:

Heinz Veitschegger aus Mürztal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.