Zehn Stockerlplätze für Raiffeisen Judosektion Stainz

Podest im Fokus der Stainzer

Den vergangenen Sonntag wird sich Cheftrainerin Christa Schimpel wohl rot in ihrem Kalender anstreichen. Gleich 13 Athleten der Raiffeisen Judosektion Stainz machten die Fahrt nach Mürzzuschlag mit. Für Raphael Groß, Emelie Gruber, Johanna Kastner, Vivien Krammer, Aurelia Schober und Paul Theisl war es der erste Auftritt bei einem Turnier überhaupt. Das Erfreulichste aber: Von den 13 Kämpfern katapultierten sich zehn auf das Siegerpodest. Ein Umstand, der sich mit Rang 8 in der Vereinewertung niederschlägt.
„Er hat eine außerordentlich gute Nachwuchsarbeit geleistet“, sparte Schimpel nicht mit Lob an Gregor Senekovic, unter dessen Betreuung sich die Youngsters Schritt für Schritt nach vorne entwickelten. Er brachte sie dazu, bei jedem Kampf das Beste zu geben und bis zum Schluss zu fighten.
Hier das von Christa Schimpel als sensationell bezeichnete Ergebnis: Erste Plätze schafften Emelie Gruber, Vivien Krammer, Sophia Nikodem-Eichenhardt, über Rang 2 freuen durften sich Jakob Maierhofer, Brigitta Szegedi, Johanna Kastner, Nadine Diestler  und Leonie Bernhard freuen, dritte Ränge holten sich Paul Theisl und Tobias Grill. Die weiteren Platzierungen – durchwegs vierte Plätze – sollen nicht verschwiegen werden: Aurelia Schober, Raphael Groß und Ruth Senekovic.
Was kommt als nächstes auf die Athleten zu? Richtig, die Sommerpause. „Zum Saisonabschluss gibt es ein gemeinsames Eisessen im Schwimmbad“, wünscht Christa Schimpel ihren Schützlingen eine angenehme Ferienzeit.

Wo: ASKÖ-Halle, Mürzzuschlag auf Karte anzeigen
Autor:

Gerhard Langmann aus Deutschlandsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.