Bei den Aufträgen Spitzenreiter

Die Vertreter der Wirtschaftskammer Regionalstelle luden ein: Erwin Fuchs, Martina Romen-Kierner, Franz Skazel, Josef Kuss.
2Bilder
  • Die Vertreter der Wirtschaftskammer Regionalstelle luden ein: Erwin Fuchs, Martina Romen-Kierner, Franz Skazel, Josef Kuss.
  • Foto: Koidl
  • hochgeladen von Angelina Koidl

"Ich habe heuer lauter gute Zahlen im Gepäck", mit diesen Worten begann Martina Romen-Kierner, Leiterin der Wirtschaftskammer Regionalstelle Bruck-Mürzzuschlag, die Eröffnung des traditionellen Behörden- und Sozialpartnerempfangs in der Servicestelle in Mürzzuschlag. 2017 war ein gutes Jahr für die regionale Wirtschaft und auch 2018 verspricht viel Positives.
"Von 2008 weg war es nicht immer so lustig", sagt Regionalstellen Obmann Erwin Fuchs. Dass 2017 wirtschaftlich ein gutes Jahr war, belegt auch die Konjunkturumfrage vom Herbst. "Die Hochsteiermark ist in sehr vielen Fragestellungen führend, was die positiven Bewertungen betrifft", erklärt Kierner. Das allgemeine Wirtschaftsklima wurde mit einem Saldo von 25,7 Prozent, der Umsatz der Unternehmen mit 70,2 Prozent sehr positiv bewertet. Wie auch die Auftragslage mit einem Saldo von 68,4 Prozent, womit die Hochsteiermark Spitzenreiter unter den steirischen Regionen ist.

Eine Chance

Stellvertretend für die zahlreich erschienenen Bürgermeister am Behörden- und Sozialpartnerempfang sprach Kapfenbergs Bgm. Fritz Kratzer: "Der Bau des Semmeringbasistunnels bringt uns als Industrieregion näher nach Wien." Und auch der Bau des modernsten Stahlwerks der Welt in Kapfenberg sei für die ganze Region eine Chance. Zudem betont er, wie wichtig die Ausbildung von Lehrlingen zu Facharbeitern sei: "Wir brauchen sie wie das tägliche Brot." LAbg. Maria Fischer bedankt sich, dass es mit der Wirtschaftskammer Servicestelle in Mürzzuschlag auch im oberen Mürztal eine Anlaufstelle für Unternehmer gibt.
Im letzten Jahr zählte die Regionalstelle Bruck-Mürzzuschlag 6.090 Mitglieder, es wurden 1.381 Gründungsberatungen durchgeführt, die in 466 Gewerbeanmeldungen mündeten.

Die Vertreter der Wirtschaftskammer Regionalstelle luden ein: Erwin Fuchs, Martina Romen-Kierner, Franz Skazel, Josef Kuss.
Viele Gäste waren zum Neujahrsempfang in die Servicestelle der Wirtschaftskammer Regionalstelle in Mürzzuschlag gekommen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen