31.03.2017, 08:20 Uhr

Schmetterlinge im Bauch: beim Wandern verlieben

Die zwei von Datingwandern: Michael Kapfenberger, Nicole Faist. (Foto: KK)

Die Mürztaler Nicole Faist und Michael Kapfenberger, Partnervermittler für wanderfreudige Zeitgenossen, haben die "kontaktlose" Winterzeit beendet und laden am 1. und 2. April zu geführten Wanderungen ein.

"Unser grundsätzliches Ziel ist es, Gleichgesinnte zusammenzubringen, die sich über unsere Wanderungen näher kennenlernen. Was sie dann daraus machen, bleibt ihnen überlassen", sagt Kapfenberger augenzwinkernd. "Wir haben aber schon erfolgreich bei der Partnersuche geholfen", fügt Faist hinzu. Die Wanderung am 1. April führt auf die Teichalm, eine anspruchsvolle Wanderung für Singles jeden Alters. Treffpunkt ist um 10 Uhr beim Gasthaus Holzmeister auf der Teichalm. Am 2. April wird der Stanzer Sonnenweg zu Fuß erkundet, diese Wanderung für Singles ist eher gemütlich ausgelegt.

Treffpunkt ist um 10 Uhr beim Malburgteich in der Stanz.
Anmeldungen: www.datingwandern.at, Tel. 0676/314 9718, 0676/896 0595.

"Es wird dieses Jahr auch eine Zwei-Tagestour geben; mit mehr Zeit zum Kennenlernen. Kombiniert mit unseren speziell auf Singles zugeschnittenen Aktionen und Spielen, bieten sich schon bald weitere Gesprächsthemen an und man lernt sich noch besser kennen", erzählt Faist. Weiters geplant sind wieder Wanderungen für Homosexuelle sowie Termine für sehr anspruchsvolle Wanderungen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.