24.01.2018, 13:24 Uhr

450 Teilnehmer beim Nachwuchs-Fußballturnier in der Sporthalle Kindberg

Jubel bei den Gewinnern: Im Bild die Sieger des Jugend-Hallenturniers, der FC Kindberg-Mürzhofen 2 (U12). (Foto: FC Kindberg-Mürzhofen)

43 Teams in allen Alterskategorien der U7 bis U13 waren beim Nachwuchs-Fußballturnier des FC Kindberg-Mürzhofen in der Sporthalle Kindberg dabei.

Kindberg: Das alljährliche Jugend-Hallenturnier des FC Kindberg-Mürzhofen fand bereits zum vierten Mal in der Sporthalle Kindberg statt. Am 13. und 14. Jänner trafen sich 43 Teams in allen Alterskategorien der U7 bis U13 zu einem intensiven Fußball-Wochenende. Circa 450 Nachwuchsspieler von großteils regionalen Vereinen wurden von so vielen Zuschauern wie noch nie unterstützt, angefeuert und bejubelt. Neben vielen spannenden Fußballspielen wurden den Zuschauern von den helfenden Händen unserer Fußball-Eltern auch ein buntes Kuchenbuffet und ein Glückshafen geboten.

Sieger beim Nachwuchs-Fußballturnier

Den Turniersieg in der jeweiligen Altersgruppe erzielten: ATUS Langenwang (U7), TUS Krieglach (U8), FC Veitsch (U9), SV St.Marein-Lorenzen (U10), SG Niklasdorf-Proleb (U11), FC Kindberg-Mürzhofen 2 (U12), FC Kindberg-Mürzhofen 2 (U13).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.