03.04.2017, 20:41 Uhr

"Wir wollen Brauchtum und Tradition erhalten"

Werbegemeinschaft und Marktgemeinde Langenwang luden am Wochenende zum Ostermarkt ins Volkshaus.

Zahlreiche Kunsthandwerkserzeugnisse aus verschiedensten Materialien, österliche Basteleien, aber auch Osterbrot sowie ein schmackhaftes Osterfleisch konnte man beim Langenwanger Ostermarkt ergattern. Jung und Alt kamen, um im und um das Volkshaus durch die Stände der über 40 Aussteller zu flanieren und das eine oder andere Schmuckstück zu erwerben. Der Trachtenverein Langenwang zeigte den kleinen Besuchern wie man Ratschen baut, Palmbuschen bindet und Osterhasen bemalt. "Wir wollen das Brauchtum und die Tradition aufrechterhalten", sagte Gerlinde Perner von der Werbegemeinschaft.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.