12.04.2017, 20:20 Uhr

HLW Schüler zu Gast im Landtag

(Foto: beteiligung.st)
Unter dem Motto "Mitmischen im Landhaus" konnten in diesem Schuljahr rund 700 steirische Schüler Politik vor Ort hautnah miterleben. Diese Gelegenheit nutzten auch 16 Schüler der HLW Krieglach. Im Rahmen der sogenannten "Politikwerkstatt" erhielten die Schüler einen ausführlichen Rundgang durch das Landhaus, bei dem auch die Büros der Landtagsabgeordneten Ursula Lackner, Johann Seitinger und Christopher Drexler besichtigt werden konnten.
In einem Stationenbetrieb bekamen die HLW Schüler einen tiefen Einblick in die verschiedensten Themenbereiche der Landespolitik.

Zum Abschluss des Tages kam es zu einer interessanten Gesprächsrunde, bei der die Krieglacher Schüler unter anderem mit den Abgeordneten Hannes Amesbauer, Sandra Krautwaschl und Werner Murgg über Themen wie Gleichberechtigung im Landtag oder die Legalisierung von Canabis diskutierten.


„Mitmischen im Landhaus“ wird vom Land Steiermark, Ressort Bildung und Gesellschaft (LRin Ursula Lackner) und dem Landtag Steiermark (Landtagspräsidentin Bettina Vollath) veranstaltet. Für die Organisation zeichnet beteiligung.st, die Fachstelle für Kinder-, Jugend- und BürgerInnenbeteiligung in Kooperation mit der Landtagsdirektion verantwortlich.

Weitere Informationen zu dem Thema finden Sie auf
* http://mitmischen.steiermark.at/
* unserer Themenseite "meinbezirk.at/mitmischen"
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.