17.07.2017, 13:32 Uhr

Landjugend Krieglach ist Bundessieger

Steirischer Doppelsieg: die Landjugend Krieglach und die Landjugend Graz-Umgebung. (Foto: Landjugend Krieglach)
Von 13. bis 16. Juli 2017 ging in Altmünster am Traunsee (OÖ) der Bundesentscheid im 4er-Cup der Landjugend Österreich über die Bühne. Stellvertretend für die Landjugend Steiermark traten Andrea Holzer-Rosenmayer, Christine Rothwangl, Andreas Täubl und Robert Thonhofer von der Landjugend Krieglach an und holten sich schließlich in einem äußerst spannendem Finale vor dem Team aus dem Bezirk Graz-Umgebung den Bundessieg.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.