16.12.2017, 09:29 Uhr

Mit dem Citybus pünktlich zur S-Bahn

Citybus- und S-Bahn-Zeiten harmonieren nun besser. Im Bild Verkehrslandesrat Anton Lang. (Foto: Frankl)

Seit dem 10. Dezember sind in Kindberg neue Citybus-Fahrpläne aktiv. Mit dem Fahrplanwechsel wurde vor allem die Verbindung zwischen Kindberg und Stanz verbessert.

Der Verkehr zwischen den beiden Gemeinden konnte nun auf einen ganzjährigen Stundentakt zwischen Montag und Freitag verdichtet werden. Dabei wurde ein besonderer Schwerpunkt auf die Anbindung zur S-Bahn Bruck/Mur - Mürzzuschlag gelegt. Die Citybusse sollen in Zukunft allgemein vermehrt als attraktive Zubringerlinien zu den S-Bahnen fungieren.

Für den Nachmittagsverkehr wurde die bisher wenig frequentierte Linie 73 zwischen Allerheiligen und Prade auf die Linie 181 Kindberg - Stanz umgelegt. Die Linie 73 bleibt somit nur noch für den Schülerverkehr von und zur Volksschule Allerheiligen bestehen.
Geringfügige Änderungen gab es auch auf der Linie 70, die von Kindberg über Mürzhofen nach Allerheiligen verläuft. Die neuen Zeiten machen ein Erreichen der S-Bahn vom Bahnhof Kindberg an Werktagen beinahe im Stundentakt möglich. Die Linie 74, die bislang erweiterte Teile von Kindberg ansteuerte, wurde im Rahmen der Umstellungen komplett eingestellt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.