12.12.2017, 10:44 Uhr

Manatees fertigten Adler ab

Obersteirische Eishockey Liga.

Runde 8:
Styrian Manatees – EC Black Eagles Bruck 16:2 (6:0, 4:0, 6:2). Tore: F. Bihusch (4), Dworak, Kirschmann (je 3), Hofmann, Schlauer (je 2), Kloger, Wohofsky bzw. Krainer (2). Kein Mitleid hatten die Styrian Manatees im Spiel gegen die Brucker Eagles. Der Titelkandidat führte nach zwei Dritteln bereits klar mit 10:0 und siegte letztendlich mit 16:2.
EV Plastoseal Torpedo Trofaiach – Montanuniversität Leoben 7:3 (2:1, 2:1, 3:1). Tore: Ebner, W. Freimann, Kofler (je2), Morgenstern bzw. Alp, Groll, Napravnik.
EC Crazy Legs – Turnout Hurricanes 5:0 (1:0, 2:0, 2:0). Tore: Antonitsch (2), M. Söllner, Wenninger, Wolf.
EC Eisbrecher – Eiswölfe Ternitz 7:1 (3:0, 2:1, 2:0). Tore: Liebminger, Lux (je 2), Ammann, Kammersberger, Steinberger bzw. M. Waldherr.
-M. Ropatsch-
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.