07.06.2017, 07:48 Uhr

Hochsteirer werben in Polen um Urlauber

Claudia Flatscher, Thomas Brandner (GF TRV Südweststmk). (Foto: Rumpf)
Unlängst repräsentierte der Tourismusregionalverband Hochsteiermark mit dem Tourismusregionalverband Südweststeiermark das Bundesland bei der internationalen Tourismusmesse in Oppeln in Polen. Die beiden Tourismusregionen erhielten ein Diplom und einen Pokal für die beste Tourismuspräsentation. In Summe waren es 130 Aussteller, das Interesse an der Steiermark war groß. „Die Wirtschafts- und Tourismustage in Polen waren erfolgreich, wir konnten wieder einmal mehr die Steiermark mit viel Herzlichkeit nach außen tragen", so Claudia Flatscher, Geschäftsführerin des TRV Hochsteiermark.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.