Scheich und Bulle trafen sich in Spielberg

73Bilder

Scheich Khalid Al Thani, Mitglied der königlichen Herrscherfamilie Al Thani des rund zwei Millionen Einwohner zählenden Emirates Katar am Persischen Golf entpuppte sich bei seinem Spielberg-Aufenthalt am vergangenen Samstag als echter Fan des "Roten Bullen" - zumindest was den überlebensgroßen Superbullen im Zentrum des Red Bull-Ringes betrifft. Das zeitgleiche Training der ADAC-Racer verfolgte der smarte Scheich mit perfektem Oxford-Englisch, der zu den bedeutendsten und einflußreichsten Unternehmern des Emirates zählt gemeinsam mit seinem Spielberger Gastgeber Heinz Triegler auf der Terrasse des Schönberghofes, ehe der "big" Red Bull an der Rennstrecke hautnah bestaunt wurde.
Mit einer der Gründe seines Murtal-Besuches war für Scheich Khalid Al Thani die Jagd,, gleichzeitig aber auch der Kauf von Liegenschaften in der Region.

Autor:

Heinz Waldhuber aus Murtal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.