St. Peter am Kammersberg: Schülerlauf für Krebshilfe

340Bilder

Die Direktorinnen Andrea Ofner (VS) und Maria Ofner (NMS) freuten sich über die Teilnahme der Kinder und den Besuch vieler Eltern. Von10 Minute über 15 und 20 Minuten galt es die Runden am Sportplatz zu drehen. Auf Spenderlisten konnten sich Eltern und Freunde der Schülerinnen und Schüler eintragen lassen und zeigten sich dabei sehr gebefreudig. Bei jeder gelaufenen Runde wurden von Betreuerinnen Ringe überreicht, diese waren Beweis für die gelaufenen Runden. Unter den Besuchern waren auch Bgm. Herbert Göglburger und Alfred Staber, der den Holzstraßenlauf organisiert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen