Neujahrskonzert in der Greimhalle

74Bilder

Einen musikalischen Neujahrsgruß gab es am Neujahrstag in der Greimhalle St. Peter am Kammersberg: Zum 12. Mal gab die Junge Philharmonie aus Wien ein Konzert, diesmal unter dem Motto: "Wienerisch von Strauß & Strauss". Das Orchester wird geleitet von Dr. Michael Lessky. Eine besondere Bereicherung war die Solistin Ute Döring - Sopran.
Auf dem Programm standen u.a. "Sphärenklänge" und "Auf Ferienreisen" von Josef Strauß, die "Liebeshymne" und "Morgen" von Richard Strauss, "Deutsche Tänze" von Wolfgang Amadeus Mozart, "Polka und Galopp"von Franz Schubert, Ausschnitte aus der Oper "Der Rosenkavalier", die "Annenpolka" von Johann Strauß. Der krönende Abschluß war der Donauwalzer und der "Radetzky -Marsch“ beides von Johann Strauss.
Die vielen Konzertbesucher wurden von Bürgermeisterin Sonja Pilgram willkommen geheißen, sowie einige Ehrengäste und Sponsoren für diesen Konzertabend.

Autor:

Anita Galler aus Murau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.