Schi-Weltcup
Der erste Saisonsieg kam früh

Nici Schmidhofer ganz oben am Stockerl.
2Bilder
  • Nici Schmidhofer ganz oben am Stockerl.
  • Foto: GEPA pictures
  • hochgeladen von Stefan Verderber

Nici Schmidhofer triumphierte in der Abfahrt von Lake Louise, Ramona Siebenhofer punktete konstant.

MURAU/MURTAL. Lange zittern musste Nici Schmidhofer am Samstag, bevor ihr erster Saisonsieg endgültig feststand. Die Lachtalerin fuhr mit Nummer 9 zur Bestzeit, danach standen noch einige Topläuferinnen am Start. Am nächsten kam ihr aber nur noch Mikaela Shiffrin - die US-Amerikanerin musste sich schließlich mit Rang 2 begnügen.

Durchwachsen

Nicht ganz nach Wunsch liefen für die 30-Jährige die beiden anderen Weltcuprennen in Lake Louise. Mit Platz 7 und 8 schauten aber immerhin zwei Topränge heraus. Eher durchwachsen lief das Wochenende in Übersee für Ramona Siebenhofer. Mit den Plätzen 13, 20 und 11 in den beiden Abfahrten und im Super G hat sie zumindest konstant gepunktet.

Gepunktet

In die Punkteränge gefahren ist übrigens auch die Knittelfelderin Michaela Heider gleich im ersten Saisonrennen. In der Abfahrt am Freitag schaffte sie es mit Startnummer 37 noch auf Platz 25. Das blieben für sie allerdings die einzigen Punkte am Wochenende. Ebenfalls nicht in die Punkteränge schaffte es Stefan Babinsky in seinem Weltcup-Debüt im Super G in Beaver Creek.

Verstärkung für unsere Schi-Stars
Nici Schmidhofer ganz oben am Stockerl.
Schmidhofer siegte vor Mikaela Shiffrin und Francesca Marsaglia.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Werde auch du Teil unserer WOCHE-Kampagne!
3 Aktion

#wirsindwoche
Wir suchen deine Geschichte!

Woche für Woche. 365 Tage im Jahr. Die WOCHE ist einfach näher dran. Habt ihr es schon gesehen? Seit Beginn des Jahres erstrahlt die WOCHE Steiermark in neuem Glanz. Das Logo wurde überarbeitet, das Layout modernisiert, eine Straßenbahn beklebt und von Plakatwänden lächeln unsere Kolleginnen und Kollegen aus den regionalen WOCHE-Büros. Doch trotz aller Neuerungen haben wir nicht darauf vergessen, was uns besonders am Herzen liegt: Die Nähe zum Menschen! Woche für Woche – 365 Tage im Jahr....

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen