Zeltweger Bankdrücker eine Klasse für sich

Die erfolgreichen Bankdrücker des Atus Zeltweg mit Obmann Anton Bärnthaler (links). 3. v. r. stehend der Tagesbeste Uwe Waldhuber.
  • Die erfolgreichen Bankdrücker des Atus Zeltweg mit Obmann Anton Bärnthaler (links). 3. v. r. stehend der Tagesbeste Uwe Waldhuber.
  • hochgeladen von Fritz Meyer

Der Atus Zeltweg, Sektion Kraftsport, unter Obmann Anton Bärnthaler und Betreuer Peter Feiel war Veranstalter der Landesmeisterschaften im Bankdrücken, die im Sportzentrum Zeltweg ausgetragen wurden.
Die Athleten boten sehr gute Leistungen, wobei sich die Zeltweger Sportler, mit neun Aktiven am Start, als echte Medaillenhamster erwiesen.
Zum tagesbesten Athleten avancierte Uwe Waldhuber, der in der Klasse bis 93 kg mit 245 kg einen neuen Landesrekord aufstellte und sich auch den Landesmeistertitel sicherte.
Ebenfalls den Landesmeistertitel mit neuem Rekord durfte Christian Apopei in der Klasse bis 105 kg mit gedrückten 215 kg bejubeln. Auf Rang zwei folgte ihm Ferdinand Pollinger (Sieger in der Klasse AK II).
Weitere Landesmeistertitel errangen Herbert Kogler in der Klasse bis 66 kg, Günter Liebminger in der Klasse bis 74 kg mit neuem Rekord, Patrick Fuchs in der Juniorenklasse bis 83 kg und Christian Pendl in der Klasse bis 120 kg.
Uwe Klöckl als Sieger der Jugendklasse sicherte sich Rang zwei in der Klasse bis 83 kg.
Mit neuem Junioren-Rekord belegte Philipp Köck Rang vier in der Klasse bis 93 kg.

Autor:

Fritz Meyer aus Murtal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.