Fußball, Tennis
Zittern um den Saisonstart

"Bitte warten" auf den Fußballplätzen.
  • "Bitte warten" auf den Fußballplätzen.
  • Foto: GEPA pictures
  • hochgeladen von Stefan Verderber

Immer noch keine Klarheit im Amateursport. Fußballverband stellt Ultimatum.

MURTAL/MURAU. Das Zittern bei den regionalen Hobby- und Amateursportlern geht weiter. Noch immer ist nicht entschieden, wie es etwa auf den Murtaler Fußballplätzen weitergehen soll. Der Steirische Fußballverband hat zumindest eine Richtung vorgegeben: "Sollten bis 17. Mai ein Mannschaftstraining mit Kontakt bzw. Freundschaftsspiele möglich sein, wird die Saison mit den Meisterschaften am 3. Juni fortgesetzt", wurde bei der letzten Sitzung beschlossen. Und zwar unabhängig davon, ob Fans zugelassen werden oder nicht.

Modus

In der Oberliga Nord würden in diesem Fall die letzten drei Herbstrunden fertiggespielt werden. Danach wird es Aufsteiger geben, aber keine Absteiger. Besonders für den FC Judenburg und den SVU Murau dürfte das interessant sein. Beide Teams liegen nur zwei Punkte hinter Tabellenführer Trofaiach. Wenn ein Trainingsbetrieb bis 17. Mai nicht möglich ist, wird die Saison ohne Wertung abgebrochen.

Tennis

Der Steirische Tennisverband will eine Entscheidung zur Durchführung der Sommer-Liga am 20. April bekannt geben und hofft, dass die Regierung zu diesem Zeitpunkt bereits die Rahmenbedingungen geklärt hat. Sollte ein Doppelspiel zum geplanten Start Anfang Mai nicht erlaubt sein, priorisiert der Verband einen späteren Termin.

Äußerst cool am Elferpunkt


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen