04.09.2016, 20:53 Uhr

Die Blasmusik feierte in St. Peter am Kammersberg

Seit 140 Jahren gibt es die Musikkapelle St. Peter am Kammersberg. Die Musikerinnen und Musiker im Musikverein St. Peter sind die musikalischen Nahversorger in der Gemeinde und Pfarre. Es gibt kaum eine Festlichkeit, wo nicht die Blasmusik mitwirkt.
Am ersten Wochenende im September wurde das Bestandsfest gefeiert und auch das diesjährige Bezirksmusikfest veranstaltet. Mit dem Konzert des Bezirksjugendblasorchesters am Samstag wurde das Fest eingeleitet. Im Mittelpunkt des Bestands- und Bezirksmusikfestes standen Gästekonzerte in der Greimhalle, ein Festakt am Sportplatz und ein Festumzug am Sonntagnachmittag.
Obmann des MV St. Peter ist Reinhard Volz, die musikalische Leitung hat Kapellmeister Heinz Feuchter inne.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.