17.10.2014, 22:49 Uhr

Großartiges Konzert des Jugendblasorchesters in der Greimhalle

Knapp 60 Jugendliche in den Blasmusikkapellen haben sich seit Jahren im Jugendblasorchester der Musikschule Murau eine schöne Aufgabe gestellt: Blasmusik auf höchsten Niveau vor großem Publikum zu bieten. Für diese Aufgabe finden sie sich zu Proben. Am Freitagabend bot as Jugendblasorchester der Musikschule Murau zu einem Konzert in der Greimhalle St. Peter am Kammersberg, es war für die Jugend ein großartiger Erfolg.
Das Publikum war sehr begeistert, vor allem die Eltern der Jugendlichen duften sich über die Leistungen ihrer Kinder sehr freuen. Dirigent war Bez. Kapellmeister Armin Kogler. Geleitet wird das Orchester von Mag. Peter Ehgartner, der auch durch den Abend führte. Dankesworte gab es am Schluss des Konzertes vom BO des Blasmusikverbandes Fritz Unterweger und MS Dir. Mag. Wolfgang Fleischhacker.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.