18.09.2014, 13:24 Uhr

Manege frei für die Partytiger

Projektteam: Wolfgang Stampfer, Stefan Stöckl und Christoph Buchegger. Foto: KK

Doppel-WM am Kreischberg wird von Event-Reihe Snow Circus begleitet.

Snowboard, Freestyle und Party bilden eine Einheit wie Oktoberfest, Bier und Brezen. Für die Doppel-WM am Kreischberg, die in knapp vier Monaten ihren Startschuss feiert, wurde deshalb auch ein exklusives Rahmenprogramm ausgetüftelt. Verantwortlich dafür zeichnen Christoph Buchegger, Stefan Stöckl und Wolfgang Stampfer. Die Event-Reihe trägt den Namen „Snow Circus“ und soll jungen, talentierten Musikern eine Plattform bieten. „Wir wissen, dass es in der österreichischen Musikszene noch viele unentdeckte Talente gibt“, sagt Stöckl.
Zusätzlich werden den Fans aber natürlich auch bekannte Top-Acts geboten: Bislang stehen „3 feet smaller“, „Tagträumer“ oder DJ´s from Mars“ auf der Setlist. Das ist natürlich noch lange nicht alles: „Das ist nur der Ausgangspunkt, es kommen noch einige Hochkaräter dazu“, verrät Wolfgang Stampfer. Karten für die Serie sind seit Montag erhältlich.

Alle Infos zur WM
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.