14.09.2014, 20:42 Uhr

St. Peter am Kammersberg: Hoffest und Jungzüchterjubiläum

Die Bergbauernfamilie Manfred und Helga Künstner in Pöllau am Greim investierte in den letzten Jahren sehr viel an finanziellen Mittel für den modernsten Stall im oberen Murtal. Neben der modernen und tierfreundlichen Ausstattung besorgt ein Melkroboter die Melkarbeit, ein Spaltenreiniger sorgt für einen sauberen Stall und auch für die Fütterung der Kühe im Stall gibt es einen Roboter. Die Stallarbeit ist somit für die rund 65 Kühe im Stall der Familie Künstner weitgehend automatisiert.
Der Betrieb im neuen Stall wurde schon im letzten Jahr aufgenommen, nun wurde mit einem Hoffest die endgültige Fertigstellung gefeiert. Gleichzeitig feierte der Jungzüchterclub Murau mit einer Jungtiervorführung sein 15jähriges Bestehen.
Samstag und Sonntag haben insgesamt über 2.500 Besucher aus nah und fern die neuesten Errungenschaften der Ausstattung besichtigt.
Die Jungzüchter zeigten einmal mehr den Umgang der bäuerlichen Jugend mit den Tieren, dafür gab es von den vielen Besuchern des Hoffestes viel Applaus.

Mehr darüber lesen Sie in Ihrer nächsten Murtaler Zeitung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.