20.09.2014, 18:17 Uhr

Lions Judenburg-Knittelfeld unter neuem Präsidenten

Fotos/Text: Heinz Waldhuber -

Als neuer Präsident des Lionsclubs Judenburg-Knittelfeld hat sich Günter Neureiter vorgestellt. Der beruflich als CEO der Böhler Welding Group GmbH tätige Manager übernimmt unter der Assistenz von Klubsekretär Dieter Fritz, Vorstandssprecher der voestalpine VAE, das Vereinskommando nach dem Knittelfelder Radiologen Christian Frisch und hatte mit dem Eisenbahnmuseum Knittelfeld einen originellen Schauplatz der Übergabe gewählt.
Ganz im Sinne des von ihm vorgegebenen Jahresmottos „Mobilität einst und heute“, unter dem wieder zahlreiche Aktivitäten gesetzt werden sollen, um soziale Hilfestellung in der Region Murtal bieten zu können. Mehr zu diesem Klubwechsel können Sie in der kommenden Ausgabe der Murtaler Zeitung lesen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.