24.11.2016, 10:16 Uhr

Märchenhafte Adventspiele

Hänsel und Gretel träumen von einem wunderschönen Weihnachtsfest - da dürfen natürlich die Engel nicht fehlen. Foto: TRM

Theaterrunde Murau bringt bald "Hänsel & Gretel" auf die Bühne.

MURAU. Hänsel und Gretel verliefen sich im Wald … Wer kennt es nicht, das berühmte Märchen der Gebrüder Grimm? Bei den 13. Adventspielen wird es entsprechend märchenhaft im Murauer AK-Saal, wenn die Geschichte von Hänsel und Gretel auf die Bühne gebracht wird.

Weihnachtliche Inszenierung

Die Inszenierung nach der Oper von Engelbert Humperdinck verspricht viel Musik und eine Extraportion Humor. 45 Schauspieler in allen Altersklassen ab sieben Jahren freuen sich, das Publikum mit einem weihnachtlichen Ambiente, stimmungsvollen Szenen und witzigen Momenten zu begeistern. Ein überdimensionaler Adventkalender wird das Bühnenbild darstellen und dem Stück den passenden Rahmen geben.
Johann Ziegerhofer schlüpft in die Rolle des Komponisten Humperdinck und wird durch die Bilder führen.

Termine

Gespielt wird am 2., 3., 4. Dezember sowie am 8., 9., 10. und 11. Dezember, jeweils um 17 Uhr, im AK-Saal. Eintritt: freiwillige Spende.
Infos gibt es außerdem auf der Homepage: www.operettemurau.at.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.