06.09.2014, 22:51 Uhr

Und wieder einmal flogen die Gummistiefel in Knittelfeld

Fotos: Heinz Waldhuber -

Da war richtig was los im Senioren- und Pflegeheim Antoniol in Knittelfeld: Beim dritten Senioren-5-Kampf wurde von den rüstigen Heimbewohnern um Meter und Punkte gerungen. Im kooperativen Miteinander beweisen dabei die heimischen Pflegeprofis Antoniol & Rettenbacher, dass die Betreuung älterer Semester nicht nur "Aufbewahrung" sein muß. Vom Erkennen bekannter Melodien, der Lösung von Rätseln bis hin zum sportlichen Gummstiefelwerfen - der "Königsdisziplin" dieses Fünfkampfes - lockte eine breite Palette an Aufgaben das Alter. Mehr dazu in unserer nächsten Print-Ausgabe.
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.