Auf ins Ballvergnügen

Die Schüler der HAK Judenburg laden am Samstag zum Maturaball. Foto: HAK
2Bilder
  • Die Schüler der HAK Judenburg laden am Samstag zum Maturaball. Foto: HAK
  • hochgeladen von Stefan Verderber

MURTAL. Gleich nach den Weihnachtsfeiertagen nimmt das Ballgeschehen in der Region wieder volle Fahrt auf. Die Landjugend Judenburg lädt bereits am Freitag, dem 5. Jänner, zu ihrem traditionellen Bauernball ins Arbeiterheim Fohnsdorf und schafft damit einen trachtigen Auftakt ins neue Jahr. Für Unterhaltung sorgen "Die Jungen Fidelen Lavanttaler" und "Blackout".

"Ru(h)mreich"

So richtig los geht es dann am kommenden Wochenende, wenn die künftigen Absolventen der HAK Judenburg zu ihrem Maturaball in die Freizeitanlage Zechner in Kobenz einladen. Am 13. Jänner lautet das Motto dort "B(L)HAK PEARL - Ein Ru(h)mreicher Abgang". Für Musik sind "Black & White" sowie "Soundpark" zuständig.

"Royal"

Weitere Maturabälle kommen dann wöchentlich auf die Murtaler zu: Am 20. Jänner feiern die Schüler der HTL Zeltweg ebenfalls in Kobenz unter dem Motto "Down Under - 5 Jahre im Untergrund". Eine Woche später sind die Maturanten des BG/BRG Judenburg dran. "Royals - ein krönender Abschluss" lautet das Motto im Veranstaltungszentrum Judenburg. Die Maturabälle werden allesamt wieder von der Nightline Murtal angesteuert.

Nightline Murtal wird immer beliebter

Alles zur Ballsaison 2017/18 in der Steiermark gibt’s unter meinbezirk.at/ballkalender

Die Schüler der HAK Judenburg laden am Samstag zum Maturaball. Foto: HAK
Der Bauernball der Landjugend kam auch im Vorjahr gut an. Foto: Mlakar

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen