Bauernsilvester auf dem Judenburger Hauptplatz

62Bilder

Fotos: Heinz Waldhuber -

Trotz Regens und frostigen Temperaturen trotzten viele Unerschrockene am Silvestervortrag auf dem Judenburger Hauptplatz den Wetterunbilden, um unerschütterlich Bauernsilvester zu feiern. Gegen die Kälte gab's wirksame Mittel - am besten ging dies mit heißem Glühwein, der in den einzelnen Hütten ausgeschenkt wurde. Dazu gab's noch eine extra Portion heißer Rhythmen, die unter dem Publikum für beste Unterhaltung sorgten. - Mehr dazu können Sie in der kommenden Ausgabe der Murtaler Zeitung lesen. 

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen