Das 34. Weißkirchner Marktfest war wieder "Begegnungszone" für zahlreiche Besucher

104Bilder

Fotos: Michael Blinzer

Die traditionelle Veranstaltung am letzten Sonntag vor Schulbeginn war diesmal zwar vom Regenwetter gezeichnet, erfreute sich aber wieder einem großen Besucherinteresse.

Nach 33 Jahren Wetterglück kam es beim diesjährigen Fest erstmals zum sprichwörtlichen Segen von oben. Dies tat aber der guten Stimmung keinen Abbruch und auch die kühlen Temperaturen konnten die zahlreichen Besucher nicht vom Weißkirchner Hauptplatz fernhalten.

Neben dem beliebten Schätzspiel und musikalischen Darbietungen wurde auch kulinarisch wieder einiges geboten. Für die Kids stand abermals eine Hupfburg sowie verschiedene Spielestationen bereit.

Zur Mittagsstunde kam es zudem eher ungewollt zu einem besonderen Spektakel: Aufgrund eines, wie sich im Nachhinein herausstellte, Fehlalarms wurden die Besucher Zeuge von der Schnelligkeit der örtlichen Feuerwehr.

Einen Bericht über die Veranstaltung finden Sie in der kommenden Ausgabe Ihrer Murtaler Zeitung.

Autor:

Michael Blinzer aus Murtal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.