Murtal
Heimspiel für Gnackwatschn

Gnackwatschn als alte Knacker im neuen Video.
  • Gnackwatschn als alte Knacker im neuen Video.
  • Foto: Gnackwatschn
  • hochgeladen von Stefan Verderber

Die Murtaler kommen mit neuem Material zurück in den Gewölbekeller Judenburg.

JUDENBURG. Als junge Burschen sind sie ausgerückt, um die Bühnen Österreichs und darüber hinaus zu bespielen - jetzt kommen sie als alte Knacker zurück in die Heimat. Die sechs Jungs von Gnackwatschn sehen im neuen Video zur Single „Jetzt hobts mi soweit“ ganz schön alt aus.

Neues Video

Extra für das Video haben sie sich zu älteren Herren schminken lassen. „Der Dreh hat insgesamt zwei Tage gedauert. Pro Person ist täglich eine Stunde fürs Schminken draufgegangen“, erzählt Gregor Krenker, der wie gewohnt in die Tasten seiner Steirischen Harmonika haut.Die Murtaler haben seit 2010 ihren musikalischen Erfolgszug angetreten. Dem alten Motto „Volksmusik trifft auf Ska, Punk und Rock“ bleiben Gnackwatschn auch mit dem neuen Material treu.

Neue Scheibe

Das kann man seit Jänner auf der neuen Scheibe „Die Wöt wird si weitadrahn“ mit sechs nagelneuen Songs hören. Ehrliche Texte, ganz ohne Blatt vor dem Mund, gibt es zum einzigartigen Sound der Murtaler wie gewohnt gratis dazu. Dafür sorgen neben Gregor Krenker nach wie vor Robert Steinberger, Daniel Leskowschek, Christoph Veit, Erwin Wonisch und Bernhard Liebminger. Live zu hören sind Gnackwatschn am Samstag, dem 9. März, ab 20 Uhr im Gewölbekeller Judenburg. Karten gibt es hier

Die Jungs sehen ganz schön alt aus

Info

Gnackwatschn am Samstag, dem 9. März, ab 20 Uhr im Gewölbekeller Judenburg.
Karten gibt es bei Ö-Ticket.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen