Leckereien aus aller Welt beim zweiten European Street Food Festival am Knittelfelder Kapuzinerplatz

54Bilder

Fotos: Michael Blinzer

Leckereien aus aller Welt wurden auch bei der 2. Auflage des Festivals in Knittelfeld geboten.

Am 06. und 07. Juli war es wieder soweit und nach dem grandiosen Erfolg des Vorjahres verwandelte sich auch diesmal der Kapuzinerplatz in ein Mekka für alle experimentierfreudigen und hungrigen Gäste.

Flammlachs, Burger, Brasilianisches BBQ, Crepes, Frittiertes Eis, Corndogs, Maori Steaks und Co. standen auf der Speisekarte vieler Besucher die sich eifrig durch die Köstlichkeiten dieser Welt kosteten. Kein Wunder, dass speziell am Samstag einiges los war in Knittelfeld und sich teilweise lange Schlangen an den einzelnen Ständen bildeten.

Auch am Sonntag war angesichts der nicht optimalen Wetterbedingungen doch einiges los und so ist es wohl nur eine Formfrage ob das European Street Food Festival auch im kommenden Jahr wieder nach Knittelfeld zurückkehren wird.

Einen Bericht über die Veranstaltung finden Sie in der kommenden Ausgabe Ihrer Murtaler Zeitung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen