Menschenmassen genossen die 3. Music Night in Knittelfeld in vollen Zügen

134Bilder

Fotos: Michael Blinzer

Abermals strömten Jung und Alt nach Knittelfeld zur bereits 3. Music Night und feierten mit bester Live-Musik bei den teilnehmenden Locations eine rauschende Partynacht.

Das Wetter konnte kaum besser sein - nicht zu heiß und nicht zu kalt aber vor allem trocken. Dies nutzten viele Fans der beliebten Sommer-Veranstaltungsreihe gerne aus und machten Knittelfeld unsicher.

Egal wo man hinsah, überall traf man viele bekannte Gesichter die vor allem eines gemeinsam hatten: Freude pur. Kein Wunder, waren doch wieder hochkarätige Bands wie "Bruce", "Nicivoxx", "musicproject 4.0", "Peppermills" oder "Die Seckauer" vertreten. Gemeinsam sorgten sie für einen einzigartigen Musikmix von Rock über Austro Pop bis hin zu ruhigen Balladenklängen, der wieder keine Wünsche offen ließ.

Gute Stimmung war auch bei den teilnehmenden Gastronomen an den Locations Hauptplatz-Bühne, Schirmbar Kulturhaus, Pub Phönix, Turm oder der Kastanienbar angesagt, die am gestrigen Donnerstag alle Hände voll zu tun hatten. Schließlich waren diesmal besonders viele größere Gruppen unterwegs, die gemeinsam diese legendäre Veranstaltungsreihe sichtlich genossen und die Nacht zum Tag machten. Mitsingen, lachen und einfach nur den Abend genießen stand bei vielen an der Tagesordnung und so freuen sich bestimmt schon zahlreiche Music Night-Fans auf die 4. Ausgabe kommenden Donnerstag wenn Bands wie "2t Geist", "Groovy Impact", "Racoon", "Duleman Musik" und "The Creedence Fogerty Gang" für beste Unterhaltung sorgen werden.

Einen ausführlichen Bericht über die 3. Music Night finden Sie in der kommenden Ausgabe Ihrer Murtaler Zeitung.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen