Spielberg
Corona-Tests starten "spätestens nächste Woche"

Die "Race Fans" müssen heuer in Spielberg draußen bleiben.
  • Die "Race Fans" müssen heuer in Spielberg draußen bleiben.
  • Foto: ripu
  • hochgeladen von Stefan Verderber

Tourismus am Spielberg bereitet sich auf umfassende Corona-Testungen vor.

SPIELBERG. Der Jubel über den Saisonstart der Formel 1 am Red Bull Ring ist beim Verband "Tourismus am Spielberg" unüberhörbar. Ganz besonders freut es Geschäftsführerin Manuela Machner, dass das zweite Rennen als "Großer Preis der Steiermark" tituliert wurde. "Das ist eine super Werbemöglichkeit nach außen."

Vorbereitung

Bis der Formel 1-Tross Anfang Juli in Spielberg eintrifft, gilt es allerdings noch einige Vorbereitungen zu treffen. Die Arbeiten an der Strecke selbst sind für die Mitarbeiter des Projektes Spielberg ohnehin Routine. Allerdings gibt es heuer auch Vorbereitungen im Umfeld. Die Region Spielberg wurde bekanntlich als eine von fünf Corona-Testregionen Österreichs ausgewählt. Fast 1.000 Mitarbeiter der rund 250 Beherbergungsbetriebe des Verbandes werden regelmäßig getestet.

Tests starten

Die organisatorischen Fäden dieser Aktion laufen ebenfalls bei "Tourismus am Spielberg" zusammen. Die Tests sollen demnach "spätestens nächste Woche" starten, wie Machner bestätigt. "So genau kann man das noch nicht sagen - das benötigt viele organisatorische Vorarbeiten." Ein erster Testlauf für die Testungen ist jedenfalls bereits für Freitag vorgesehen. Durchgeführt wird das in der Rot Kreuz-Bezirksstelle in Knittelfeld.

Demnächst starten die Corona-Tests
Autor:

Stefan Verderber aus Murtal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen