Ein besonderer Tag für besondere Menschen in Fohnsdorf

88Bilder

Fotos: Heinz Waldhuber -

„Wasser marsch!“ hieß es am am vergangenen Freitag für 50 Kunden und Betreuern der beiden Lebenshilfe-Werkstätten Fohnsdorf und Wasendorf beim Erlebnistag der Freiwilligen Feuerwehr Fohnsdorf, organisiert von der international tätigen Lazarus Union.
Nicht zum ersten Mal engagierte sich der Fohnsdorfer Walter Martetschläger, Mitglied der karitativen Lazarus Union, für die Kunden der Lebenshilfe Region Judenburg. Auf seine Initiative hin wurde diesmal gemeinsam mit der Fohnsdorfer Feuerwehr ein Erlebnistag mit Aktivprogramm und Verpflegung organisiert. Auch Ehrengäste waren eingeladen, unter ihnen Bezirkshauptfrau Ulrike Buchacher, sowie der Gründer und Präsident der Lazarus Union, Senator Wolfgang Steinhardt.
- Mehr dazu können Sie in der kommenden Ausgabe der Murtaler Zeitung lesen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen