Murau/Murtal
Entwicklung der Coronafälle in den Gemeinden

In Hohentauern gab es am Freitag sieben aktiv Infizierte.
  • In Hohentauern gab es am Freitag sieben aktiv Infizierte.
  • Foto: Verderber
  • hochgeladen von Stefan Verderber

Gleich zwei Murtaler Gemeinden haben derzeit landesweit die meisten Coronafälle pro Einwohner.

MURAU/MURTAL. Das verlängerte Osterwochenende hat zu unterschiedlichen Entwicklungen in der Region geführt. Während die 7-Tage-Inzidenz (neue Coronafälle der letzten sieben Tage pro 100.000 Einwohner) in Murau von über 330 auf 207 gefallen ist, ist der Wert im Bezirk Murtal von 167 auf 198 gestiegen (Stand: 9. April, Überblick).

Leichte Entspannung

In den Gemeinden Stadl-Predlitz und St. Georgen am Kreischberg hat sich die Situation entspannt. Dort hat ein Schulcluster zu hohen Zahlen geführt. Als erste Maßnahme dagegen hat die Behörde die Ferien der betroffenen Schulen um eine Woche verlängert. Als coronafrei gemeldet wurden am Freitag die Gemeinden Schöder und Ranten.

An der Spitze

Gleich zwei Gemeinden aus dem Bezirk Murtal werden aktuell mit den meisten Coronafällen pro Einwohner in der Landesstatistik geführt. Aufgrund der geringen Einwohnerzahl reichen dafür in St. Georgen ob Judenburg 16 aktive Fälle und in Hohentauern sieben. Als einzige Gemeinde im Bezirk Murtal wurde am Freitag noch Pusterwald als coronafrei gemeldet.

Bezirk Murtal

Aktiv infizierte Personen (Stand: Freitag, 9. April, 7 Uhr, Quelle: EMS/Landesstatistik Steiermark):
Legende: Zahl der aktiv Infizierten/Veränderung zur Vorwoche/aktiv Infizierte pro 1.000 Einwohner

Fohnsdorf: 13 / +5 / 1,7
Gaal: 4 / = / 3,0
Hohentauern: 7 / +7 / 17,9
Judenburg: 30 / +7 / 3,1
Knittelfeld: 63 / -9 / 5,0
Kobenz: 5 / +2 / 2,6
Lobmingtal: 8 / -2 / 4,3
Obdach: 9 / -4 / 2,4
Pöls-Oberkurzheim: 2 / -1 / 0,7
Pölstal: 3 / -3 / 1,2
Pusterwald: 0 / = / 0
St. Georgen ob Judenburg: 16 / +11 / 18,6
St. Marein-Feistritz: 12 / +10 / 5,9
St. Margarethen/Knittelfeld: 5 / -3 / 1,9
St. Peter ob Judenburg: 2 / +2 / 1,9
Seckau: 4 / -2 / 3,1
Spielberg: 9 / +5 / 1,7
Unzmarkt-Frauenburg: 4 / +2 / 3,2
Weißkirchen: 10 / +5 / 2,1
Zeltweg: 17 / -13 / 2,4

Bezirk Murau

Krakau: 1 / = / 0,7
Mühlen: 4 / +1 / 4,5
Murau: 5 / -2 / 1,4
Neumarkt: 30 / -4 / 6,2
Niederwölz: 2 / +2 / 3,3
Oberwölz: 12 / +5 / 4,1
Ranten: 0 / = / 0
St. Georgen am Kreischberg: 10 / -4 / 5,8
St. Lambrecht: 7 / +4 / 4,0
Scheifling: 9 / +1 / 4,2
Schöder: 0 / = / 0
St. Peter am Kammersberg: 1 / -7 / 0,5
Stadl-Predlitz: 22 / -25 / 13,1
Teufenbach-Katsch: 10 / +2 / 5,3

Achtung: Es wird nur der Wohnort bzw. der Aufenthaltsort betrachtet, deshalb kann es zu unterschiedlichen Fallzahlen im Vergleich zur Bezirksauswertung oder mit anderen Datenquellen kommen.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen