Murtal
Eurofighter trainieren Überschallflüge

Die Eurofighter trainieren in großer Höhe.
  • Die Eurofighter trainieren in großer Höhe.
  • Foto: Bundesheer
  • hochgeladen von Stefan Verderber

Zwischen 5. und 16. Oktober dürfte es über der Region wieder etwas lauter werden.

MURTAL. Schneller als der Schall unterwegs sind die Eurofighter-Piloten in den kommenden zwei Wochen. Das Bundesheer kündigte an, dass zwischen 5. und 16. Oktober wieder Abfangmanöver im Überschallbereich trainiert werden. Pro Tag sind dafür jeweils zwei Überschallflüge zwischen 8 und 16 Uhr vorgesehen.

"Unverzichtbar"

"Das Überschalltraining ist unverzichtbar für eine funktionierende Luftraumüberwachung. Es dient dazu, den sicheren Flugbetrieb auch bei Einsätzen im Überschallbereich zur Aufrechterhaltung der Souveränität und zum Schutz der österreichischen Bevölkerung zu gewährleisten", schreibt Verteidigungsministerin Klaudia Tanner in einer Pressemitteilung.

Maßnahmen

Die Piloten trainieren unter realen körperlichen Belastungen, die im Simulator nicht dargestellt werden können. Geflogen wird fast über dem gesamten Bundesgebiet mit Ausnahme von Tirol, Vorarlberg und Ballungsräumen. Zur Reduzierung des Lärms werden mehrere Maßnahmen gesetzt. Geflogen wird in großer Höhe, die Beschleunigungsphase ist so kurz wie möglich und zwischen 11.30 und 13.30 Uhr gibt es Pausen.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen