Murtal
Falsche Polizisten führten Kontrollen durch

Falsche Polizisten haben im Murtal Autofahrer kontrolliert.
  • Falsche Polizisten haben im Murtal Autofahrer kontrolliert.
  • Foto: Symbolbild: Woche
  • hochgeladen von Stefan Verderber

Vier junge Männer führten im Murtal selbstständig Verkehrskontrollen durch. Polizei bittet um weitere Hinweise.

MURTAL. Beamte der Polizeiinspektion Judenburg haben vergangene Woche vier Männer ausgeforscht, die als "falsche Polizisten" Verkehrskontrollen durchgeführt haben sollen. Seit Anfang Dezember sind diesbezüglich mehrere Anzeigen bei der richtigen Polizei eingetroffen. Autofahrer gaben an, von vermeintlichen Polizisten in Zivil kontrolliert worden zu sein.

Ermittlungen

Tatsächlich ergaben die Nachforschungen der Polizei, dass zu den angegebenen Zeitpunkten keine Verkehrskontrollen durchgeführt wurden. Nach umfangreichen Ermittlungen wurden schließlich vier Tatverdächtige im Alter zwischen 19 und 25 Jahren aus dem Bezirk Murtal ausgeforscht. Sie sollen mit einem selbst montierten orangenem Drehlicht am Auto Anhaltungen durchgeführt haben.

Kontrollen

Die Verdächtigen haben sich dabei äußerst professionell verhalten: Sie trugen Security-Jacken und verwendeten Funkgeräte. Die Männer ließen sich Führer- und Zulassungsscheine zeigen, dürften aber keine Strafen kassiert haben. Die Verdächtigen sind laut Polizei großteils geständig, konnten aber kein Motiv nennen. Sie wurden auf freiem Fuß angezeigt. Betroffene können sich jetzt bei der Polizei unter der Nummer 059133/601133 melden.

Autor:

Stefan Verderber aus Murtal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.