Fohnsdorfs Bergkapelle verzauberte ihr Publikum

64Bilder

Fotos: Heinz Waldhuber -

Zweimal bescherte die Bergkapelle Fohnsdorf dem Arbeiterheim am vergangenenen Wochenende ein volles Haus. Und zweimal sorgte das kulturelle Aushängeschild der Gemeinde für Musik vom Feinsten. Das traditionelle Konzert zum Frühlingsbeginn, das seit Jahren voll Erwartung von den Musikfreunden weit über Fohnsdorf hinaus ersehnt wird, ließ auch heuer keinen Wunsch offen. Unter der Leitung von Kapellmeister Ralph Duschek zauberte das große Orchester Musikklänge in den Saal, die ihresgleichen suchen – von der traditionellen Blasmusikliteratur bis zu Avantgard-Rhythmen. - Mehr dazu in der kommenden Ausgabe der Murtaler Zeitung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen