Airpower 2019
Frecce Tricolori fliegen doch an beiden Tagen

Die Frecce Tricolori fliegen Freitag und Samstag bei der Airpower.
2Bilder
  • Die Frecce Tricolori fliegen Freitag und Samstag bei der Airpower.
  • Foto: BH/Janschitz
  • hochgeladen von Stefan Verderber

Entgegen der ersten Information ist die italienische Kunstflugstaffel doch am Freitag und Samstag in Zeltweg zu sehen.

ZELTWEG. Die „dreifärbigen Pfeile“ zählen zu den absoluten Stars am Himmel bei diversen Großveranstaltungen und Flugshows. Besser bekannt sind sie unter dem Namen „Frecce Tricolori“. Die Piloten der italienischen Luftwaffe zählen auch bei der Airpower in Zeltweg zu den Fixstartern und absoluten Publikumslieblingen.

Kommunikationsfehler

Entgegen einer ersten Information des Bundesheeres sind die Italiener nun doch am Freitag und Samstag zu sehen. Grund für die Falschmeldung war ein "interner Kommunikationsfehler", der sich offenbar von der Flugstaffel selbst bis hin zu den Veranstaltern zog. Auf den Programmen der Frecce Tricolori ist bis dato noch immer nur der 7. September gelistet.

Richtigstellung

Im Airpower-Projektbüro in Zeltweg wird das nun richtiggestellt: Demnach sollen die Frecce Tricolori bereits am Mittwoch vor der Airpower im Murtal eintreffen, danach ihr Display trainieren und am Freitag und Samstag für die Tausenden Besucher zu bestaunen sein.

Aufatmen

Durch die Richtigstellung können jetzt auch Verkehrsplaner und Einsatzkräfte im Murtal aufatmen. Der Ansturm auf den Fliegerhorst ist ohnehin an beiden Tagen riesig. Wären die Italiener "nur" am Samstag aufgetreten, hätte sich die Anreise möglicherweise hauptsächlich auf diesen Tag verlagert ...

Weitere Teilnehmer

Das gesamte Programm der Airpower wird erst nächste Woche präsentiert. Zu den bislang bestätigten und auf der Website kommunizierten Teilnehmern werden noch einige dazukommen. Gerüchten zufolge soll diesmal sogar die US-Army Vertreter nach Zeltweg schicken. Außerdem kommt es zu „einer Überraschung, die es bislang bei der Airpower noch nicht gegeben hat“.

Mehr dazu:
Umfrage: Was halten Sie von der Airpower?
Airpower: Vorbereitungen laufen nach Plan
Airpower: Eine Premiere in der Luft
Airpower: Weitere Staffeln für Zeltweg angekündigt
Spotter fliegen auf die Airpower

Info

Die Airpower findet am 6. und 7. September am Fliegerhorst Hinterstoisser in Zeltweg statt.
Programm: 200 Luftfahrzeuge aus 20 Nationen in der Luft und am Boden, Ausstellungen, Kinderbereich.
Flugstaffeln: Frecce Tricolori, Patrulla Aguila, Patrouille Suisse, Flying Bulls, Breitling Jet Team, Wings of Storm, Team Blanix und viele mehr.
Die Frecce Tricolori fliegen Freitag und Samstag bei der Airpower.
Die Frecce Tricolori sind absolute Publikumslieblinge in Zeltweg.
Autor:

Stefan Verderber aus Murtal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.