Gabalier dreht eine Runde mit den Damen

Andreas Gabalier ist Ring-erprobt. Foto: Verderber
  • Andreas Gabalier ist Ring-erprobt. Foto: Verderber
  • hochgeladen von Stefan Verderber

SPIELBERG. Nächste Woche stehen die Damen am Red Bull Ring in der Pole Postion. Am Donnerstag, dem 19. Oktober, findet wieder der Ladies Race Day statt. Die Teilnehmerinnen durchlaufen dabei sechs Stationen vom KTM X-Bow über einen Porsche bis hin zum finalen Fotoshooting.

Gaststar

Die Damen werden dabei von mehreren Instruktoren begleitet, darunter die Rennfahrerinnen Christina Surer und Corinna Kamper. Als Spezialgast wird Volks-Rock´n´Roller Andreas Gabalier dabei sein. "Ich habe ja selbst schon ein paar Reifensätze am Red Bull Ring verheizt und bin immer wieder gerne hier", erwähnte er gegenüber dem Projekt Spielberg. Der Musiker wird für Selfies und Tipps parat stehen.

Limitierte Plätze

Die Plätze für den Ladies Race Day sind limitiert. Anmelden kann man sich noch bis Sonntag, dem 15. Oktober. Wer den Tag mit den Renn-Instruktorinnen und dem Volks-Rock´n´Roller miterleben will, muss dafür aber in die Tasche greifen. Ab 350 Euro ist man dabei.

Alle Infos gibt es beim Projekt Spielberg

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen