Knittelfeld
Ladendiebin verletzte Angestellte

Die Polizei musste einschreiten.
  • Die Polizei musste einschreiten.
  • Foto: Schweinester
  • hochgeladen von Stefan Verderber

Mutmaßliche Ladendiebin wurde in Knittelfeld erwischt, dabei kam es zu einem Handgemenge.

KNITTELFELD. Eine mutmaßliche Ladendiebin wurde am Samstag in Knittelfeld auf frischer Tat ertappt und hat anschließend eine Angestellte verletzt. Die 28-jährige Verdächtige hat laut Angaben der Polizei gegen 15.30 Uhr in einem Drogeriemarkt Waren im Wert von rund 400 Euro in ihrer Jacke versteckt.

Fluchtversuch

Nachdem sie Waren geringen Wertes auf das Förderband der Kasse gelegt hatte, fiel einer Angestellten des Geschäfts die Jacke auf. Nachdem die Filialleitung verständigt war, gab die 28-Jährige einen kleinen Teil der versteckten Waren aus ihrer Jacke. Als sie allerdings bemerkte, dass auch die Polizei verständigt wurde, wollte die Frau flüchten.

Handgemenge

Die Angestellten stellten sich der Frau allerdings in den Weg und es kam zu einem Handgemenge. Dabei schlug die Verdächtige mit dem Ellbogen gegen den Hals einer Angestellten, die dadurch leicht verletzt wurde. Die in der Zwischenzeit eingetroffene Polizeistreife konnte die Frau noch am Tatort festnehmen. Sie wurde in die Justizanstalt Leoben eingeliefert, da sie laut Polizei auch für weitere Ladendiebstähle in Frage kommt.

Autor:

Stefan Verderber aus Murtal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.