Murtal
Mädchen bei Hundebiss schwer verletzt

Das Rote Kreuz musste mehrmals ausrücken.
  • Das Rote Kreuz musste mehrmals ausrücken.
  • Foto: RK
  • hochgeladen von Stefan Verderber

Ein zehnjähriges Mädchen wurde in Fohnsdorf von einem Hund gebissen und schwer verletzt. Motorradunfälle in Pölstal und St. Lambrecht.

MURTAL. Im Hinterhof eines Mehrparteienhauses in Fohnsdorf hat am Sonntagnachmittag eine Zehnjährige mit anderen Kindern gespielt. Dort befand sich auch ein Hund, der an einen Zaun angeleint war. Die Aufsicht über den "Chow Chow" hatte eine 40-jährige Murtalerin, die sich mit ihrem Ehemann ebenfalls im Hinterhof befand.

Erstversorgung

Als das Mädchen den Hund füttern wollte, attackierte sie dieser plötzlich und fügte ihr laut Angaben der Polizei zwei tiefe Bisswunden im Oberschenkel zu. Das Rote Kreuz und der Notarzt führten die Erstversorgung durch, anschließend wurde das Mädchen mit dem Rettungshubschrauber ins LKH Graz geflogen.

Motorradunfälle

Die Einsatzkräfte mussten am Wochenende außerdem zu zwei Motorradunfällen ausrücken: Am Sonntag ist ein 58-jähriger Oberösterreicher auf der Triebener Straße in Pölstal zu Sturz gekommen, der Mann wurde verletzt. Sein Motorrad schlitterte gegen ein Auto, das dann von der Straße abkam und gegen einen Baum stieß. Drei Insassen wurden ebenfalls verletzt. Bereits am Samstag ist eine 60-jährige Autolenkerin in St. Lambrecht gegen einen Motorradfahrer gestoßen, Letzterer wurde dabei schwer verletzt.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Mit dem meinbezirk-Newsletter der WOCHE bekommst du die wichtigsten Infos aus deiner Region direkt aufs Smartphone!

meinbezirk-Newsletter
Mit dem Newsletter einfach näher dran!

Starte top informiert in das Wochenende und abonniere den meinbezirk-Newsletter der WOCHE! Bei uns bekommst du nicht nur die neuesten Informationen aus der laufenden Woche und einen Ausblick auf die Events am Wochenende, sondern auch top Gewinnspiele und Mitmachaktionen -  direkt aufs Smartphone oder auf den PC! Und so einfach geht's:Bundesland und Bezirk auswählenName und Mailadresse eintragenNicht vergessen den Datenschutzinformationen zuzustimmenMailadresse bestätigenJeden Freitag 11:00 Uhr...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen