Fohnsdorf
Ortsdurchfahrt wird saniert

Symbolischer Spatenstich für die Ortsdurchfahrt.
  • Symbolischer Spatenstich für die Ortsdurchfahrt.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Stefan Verderber

Bis Ende Mai soll Straße fertig sein, bis dahin ist mit Verzögerungen zu rechnen.

FOHNSDORF. Etwas länger warten als sonst müssen derzeit Autofahrer in Fohnsdorf West. Ab sofort wird die Ortsdurchfahrt für rund 330.000 Euro saniert. Die Baumaßnahmen auf der rund 1,3 Kilometer langen Strecke werden in zwei Abschnitte geteilt, wie Verkehrslandesrat Anton Lang informierte.

Zwei Teile

Im ersten Baulos wird lediglich die Deckschicht abgefräst und neu asphaltiert, während beim zweiten Teil die Tragschicht komplett erneuert werden muss. "Zusätzlich werden die bestehenden Gehsteige und Randleisten in einzelnen Teilbereichen erneuert", sagt Projektleiterin Daniela Jauk.

Verzögerungen

Bis zur Fertigstellung Ende Mai wird der Verkehr wechselweise mit Ampeln angehalten. Mit kurzen Verzögerungen ist zu rechnen. Die Bauarbeiten hätten ohnehin schon im Vorjahr durchgeführt werden sollen, allerdings musste in diesem Bereich vorher die Gasleitung erneuert werden. Gebaut wird derzeit übrigens auch im Ortsteil Rattenberg - dort entsteht der neue Radweg in Richtung Red Bull Ring.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen