Murtal
Radsternfahrt mit neuem Ziel

Die Organisatoren der Sternfahrt stimmten in Knittelfeld auf das Radfest ein.
  • Die Organisatoren der Sternfahrt stimmten in Knittelfeld auf das Radfest ein.
  • Foto: Verderber
  • hochgeladen von Stefan Verderber

Die Region schwingt sich am 28. April auf das Fahrrad - zur Belohnung gibt es ein Radfest.

KNITTELFELD. „Radfahren ist nicht nur umweltschonend und gesund, sondern auch smart“, wenn es nach Andreas Braun von der Baubezirksleitung Obersteiermark West geht. Deshalb wurde in den vergangenen Jahren auch viel in die Infrastruktur investiert. Allein rund um den Red Bull Ring sind neue Radwege für rund 3,6 Millionen Euro entstanden.

Bewusstsein schärfen

Zudem wollen das Land und die Gemeinden auch das Bewusstsein für den alternativen Antrieb schärfen.Sichtbar wird dieses Ziel bei der zweiten Radsternfahrt am Sonntag, dem 28. April. Diese führt heuer von allen Gemeinden des Bezirkes auf den neuen Hauptplatz nach Knittelfeld. Gleichzeitig ist das Radfest auch der Auftakt für einen Veranstaltungsreigen im neuen Zentrum der Eisenbahnerstadt. Kurz darauf folgt das dreitägige Stadtfest mit Konzert.

Eine Fahrradstadt

„Knittelfeld ist eine Fahrradstadt“, unterstreicht Stadtrat Harald Bergmann. Ein Fahrrad-Sicherheitspark sowie ein sogenannter Pump Track werden derzeit errichtet. Das alles soll dazu beitragen, das Radfahren weiter salonfähig zu machen. Denn der Verkehrssektor zählt laut Andreas Braun zu den Hauptverursachern von Treibhausgasemissionen. „Und trotz dieser Entwicklung sind nur vier Prozent der Bevölkerung mit dem Rad unterwegs.“

Belohnung für Teilnehmer

Bei der Radsternfahrt soll sich das ändern. Zur Belohnung gibt es für die Teilnehmer in Knittelfeld ein Radfest mit einem bunten Rahmenprogramm. Neben kulinarischen Schmankerln von Bäuerinnen aus der Region sind das Musik von „Die Breitenegger“, Produkte von heimischen Fachhändlern oder eine Trialshow.

Programm

Sternfahrt und Radfest am Sonntag, dem 28. April, mit dem Ziel am Hauptplatz in Knittelfeld.
11 Uhr: Musik - Die Breitenegger
11.30 Uhr: Eintreffen der Teilnehmer
12.30 Uhr: Begrüßung
13 Uhr: Rahmenprogramm mit heimischen Fachhändlern, Kulinarik von regionalen Bäuerinnen, Trialshow von Tom Öhler, Radfahrschule, Geschicklichkeitsfahren, Gewinnspiel und Musik.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen