Seckauer Basilika erstrahlt in neuem Glanz

114Bilder

Fotos: Heinz Waldhuber -

Seit vergangenem Sonntag erstrahlt die Basilika von Seckau in neuem Glanz: Die Festmesse zum Abschluss der Renovierungsarbeiten im Innenraum war zugleich der Auftakt zum Jubiläumsjahr „800 Jahre Graz-Seckau“. Dicht gedrängt war die Prominenz, die Bürgermeister Simon Pletz begrüßen konnte, so LH Hermann Schützenhöfer, Landesrat Johann Seitinger, AK-Präsidenten Josef Pesserl, Landwirtschaftskammerchef Franz Titschenbacher, Labg. Hermann Hartleb, WK-Kammeramtsdirektor Karl-Heinz Dernoscheg und natürlich geballte kirchliche Elite, angeführt von Bischof Wilhelm Krautwaschl, seinem Amtsvorgänger Egon Kapellari und dem Linzer Altbischof Maximilian Aichern. - Mehr dazu können Sie in der kommenden Ausgabe der Murtaler Zeitung lesen. 

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen