Spielberg: Eine rockige Reise durch die Galaxie

77Bilder

Fotos: Heinz Waldhuber -

Wie aus den Mädchen und Buben der Volksschule Maßweg Planeten und Kometen wurden und sich das Spielberger Veranstaltungszentrum in ein klangvolles unterhaltsames Universum verwandelte: Mit dem Musical „Leben im All – Eine rockige Reise durch die Galaxie“ von Gerhard A. Meyer wagte sich die Schule, die musikalische Erziehung zu ihren Prioritäten zählt, auf ganz neues Terrain und begeisterte mit mehreren Darbietungen. Fast 60 Akteure vor und hinter der Bühne waren mit am Start, um die 14 rockigen Songs zum Mitträllern anzustimmen. - Mehr dazu können Sie in der kommenden Ausgabe der Murtaler Zeitung lesen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen