Murtal
Teststraße siedelt wieder um

Bereits im Vorjahr wurde in der Lindfeldhalle getestet.
2Bilder
  • Bereits im Vorjahr wurde in der Lindfeldhalle getestet.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Stefan Verderber

Impf- und Teststraße in Judenburg werden wieder getrennt. Getestet wird künftig in der Lindfeldhalle.

JUDENBURG. Bereits seit rund zwei Monaten befindet sich die Corona-Teststraße in Judenburg am neuen Standort in der ehemaligen Hypobank. Trotzdem kommen immer noch vereinzelt Testwillige zum Veranstaltungszentrum, stehen dort aber vor verschlossenen Türen. Bald muss man sich ohnehin wieder einen neuen Standort merken.

Rechtzeitige Infos

"Die Teststraße in Judenburg siedelt ab nächster Woche in die Lindfeldhalle", bestätigt Koordinator Harald Eitner. Am neuen Standort wird der Betrieb am Donnerstag, dem 9. Dezember, um 8 Uhr aufgenommen, das Angebot steht täglich zur Verfügung. Nötig ist die Änderung, da Impf- und Teststraße derzeit in Judenburg in der ehemaligen Hypobank zusammengefasst und die Verhältnisse dort etwas eingeschränkt sind. Geimpft wird dann weiterhin in der Hypobank.

Standort bewährt

Bürgermeister Hannes Dolleschall bestätigt den Wechsel und führt auch die verstärkte Nachfrage nach Tests durch die 3G-Regel am Arbeitsplatz als Grund an. "Wir haben dem Land jetzt die Lindfeldhalle vorgeschlagen, dieser Standort hat sich bereits im vergangenen Winter bewährt", sagt der Stadtchef. Unterdessen bleiben die Teststraßen in Murau (Brauerei) und Knittelfeld (ehemaliger DM) am gewohnten Standort.

Deshalb gibt es in Murau und Schladming weniger freie Impftage
Bereits im Vorjahr wurde in der Lindfeldhalle getestet.
Die Teststraße in Murau bleibt bei der Brauerei.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Informationen zur Corona-Schutzimpfung

Hier wird geimpft!
Alle wichtigen Infos

Zum Corona-Ticker

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen