Trauer um zwei Politiker

Judenburg trauert um Erich Jager. Foto: KK

JUDENBURG/MURAU. Die KPÖ Judenburg trauert um Erich Jager. Er ist vergangene Woche im 56. Lebensjahr im LKH Knittelfeld verstorben. Jager war seit März 2015 Gemeinderat in Judenburg und außerdem im Landesvorstand der KPÖ Steiermark. "Wir beklagen den Verlust eines engagierten Mitstreiters und zutiefst ehrlichen Menschen", heißt es bei der KPÖ.

Ehrenbürger

In Murau wird unterdessen Abschied genommen von Altbürgermeister Alfred Kalcher. Er war bis zu seinem Rücktritt im Jahr 2003 fast 14 Jahre lang Oberhaupt der Bezirkshauptstadt. Der Ex-Ortschef ist am Montag im Alter von 80 Jahren verstorben. Kalcher war Sparkassendirektor in Murau und wurde nach seiner Zeit als Bürgermeister auch zum Ehrenbürger der Stadt ernannt. Seine Verabschiedung findet am Samstag statt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen