Meinung: Auf den Spuren von Gerhard Hirschmann

Landeshauptmann-Stellvertreter Michael Schickhofer (SPÖ) hat mit seinem Vorschlag, den Bundesrat endgültig abzuschaffen und einen „General-Landtag“ einzuführen, die Föderalismus-Diskussion neu entfacht. Die Steirer sind unter Federführung von Ex-Landesrat Gerhard Hirschmann (ÖVP) schon einmal mit einem ähnlichen Vorschlag an die Öffentlichkeit gegangen, was in der Folge zu heftigen Diskussionen und letztendlich zu nix geführt hat. Nach der Idee von Hirschmann hätten die neun Bundesländer in drei Regionen eingeteilt werden sollen. Zu den bekanntesten Befürwortern gehört - damals wie heute - der frühere Chef des Rechnungshofes, Franz Fiedler. Der Hirschmann-Vorschlag war ebenso wie jener von Michael Schickhofer „grundvernünftig“. Brauchen wir wirklich für jeden Winkel unseres vergleichsweise kleinen Landes eigene Regeln und Gesetze oder dienen diese nur dazu, die viel gescholtene Bürokratie und politische Machtansprüche aufrecht zu erhalten? Michael Schickhofer wandelt mit seinem mutigen Reformvorschlag auf den Spuren des Vordenkers Gerhard Hirschmann.

Autor:

Wolfgang Pfister aus Murtal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.